News

Bericht im Lezgo-Magazin

Audiolösungen für alles, was fährt

2207 exclusiv car hifi gmbh beratungDie persönliche Beratung steht im Zentrum: Konzeptbesprechung zusammen mit dem Kunden.


Bericht in der Erstausgabe des Lezgo-Magazins Region Aarau-Lenzburg-Zofingen

Von der Umrüstung auf DAB+ über die Smartphone-Integration bis hin zu High-End-Lösungen für ein konzertähnliches Klangerlebnis im Fahrzeug: In Hallwil werden mobile Audioträume wahr.

Gerade wird der Einbau eines Soundsystems in eine Chevrolet Corvette zusammen mit dem Kunden besprochen. Die Werkstatt wirkt organisiert und sauber. Das Team freundlich und herzlich. Inhaber Sandro Angeloni ist gelernter Autoelektriker. Und Liebhaber von gutem Klang. Als er 1989 die Exclusiv Car-HiFi gründete, drehte sich zunächst alles um Autoradios und Lautsprecher. Später baute seine Firma alles in ein Fahrzeug ein, was Komfort bietet. Zunächst Telefonie und Navigation. Bald folgten digitale Medienabspielgeräte (iPod) und Displays für Filme. Es gehe allmählich nicht mehr nur ums Autofahren. Der Kundenanspruch nach Mobile Entertainment sei in den letzten Jahren rasant gewachsen, stellt Sandro Angeloni fest.

2207 exclusiv car hifi gmbh radio 754378c4Das alte Radio wird durch ein DAB+-fähiges Radio mit Navigationssystem ersetzt. Die Lenkradbedienung kann weiterhin verwendet werden.


Auch Prinzessinnen werden bedient

Bei allen Einbauten – ob sichtbar oder vollintegriert – findet Sandro Angelonis Fachbetrieb die passende Lösung. Für jedes Fahrzeug: ob PKWs, Motorräder, LKWs, Land- und Baumaschinen, Boote oder Wohnmobile. Und für alle Käuferschichten. So nahmen auch schon die Prinzessin eines Königshauses oder andere nationale oder internationale VIPs die Dienste von Exclusiv Car-HiFi in Anspruch. Nur dank der Neugier und dem Tüftlerwesen des Teams könne sein Betrieb beste Leistung erbringen. Sie seien eben alle etwas verrückt, schmunzelt Sandro Angeloni. Auch an Soundwettbewerben, wo es um die Einbauqualität und das Klangerlebnis geht, holten seine Kundenfahrzeuge schon unzählige Preise ab.

2207 exclusiv car hifi gmbh ladenlokal a0e34674Einblick ins Ladenlokal der Exclusiv Car-HiFi GmbH.


UKW-Abschaltung rückt näher

Die grösste Herausforderung liegt darin, mit der Technologie Schritt zu halten. Den vorläufigen Höhepunkt bilden die Smartphones. Mittels Android Auto und Apple Car Play ist das Fahrzeug heute so vernetzt und mobil wie nie zuvor. Weiter steht die UKW-Abschaltung an. Viele wechseln bereits auf den neuen Schweizer Radiostandard DAB+, denn im Jahr 2024 gehört UKW definitiv der Vergangenheit an. Eine frühzeitige Beratung in Hallwil macht den Anfang. Die Exclusiv Car-HiFi GmbH bietet preiswerte Lösungen an – gepaart mit riesigem Know-how. Das Ladenlokal hält zudem interessante Produkte für jedes Budget bereit. Auch ein Blick in den Online-Shop lohnt sich. Das klingt gut.

 

Sandro Angeloni im Interview

2207 exclusiv car hifi gmbh portrait c3b294d7

Welches sind die Gründe, dass Ihr Unternehmen heute noch erfolgreich ist?

Wir sind weitsichtig, erkennen Trends früh und suchen die beste Lösung. Noch heute verstehen wir uns in allen Aspekten rund um Car-HiFi als innovativer Pionier.

Was macht für Sie ein «Macherbetrieb» aus?

Das Herzblut für die Berufung. Die Emotionen für die Sache. Das Interesse an den Herausforderungen. Der Einsatz für das Ergebnis. Ich habe das Glück, dass meine Mitarbeiter diese Werte mittragen.

Wo liegen aus Ihrer Sicht die Stärken regionaler KMU?

Vor Ort gute Lösungen anbieten und Mitarbeitende aus der Region beschäftigen. Das sind für mich zwei Hauptaspekte. Ein regionaler Betrieb muss die Bedürfnisse seiner regionalen Kunden kennen. Bei uns profitiert die regionale Kundschaft zudem von unserer fahrzeugherstellerübergreifenden Erfahrung und der Vernetzung zu vielen Fahrzeugimporteuren.

Welches sind die Chancen und Risiken für Ihre Branche in der Zukunft?

Das Neue und Unbekannte, welche die nächsten technologischen Entwicklungen mit sich bringen. Ganz klar auch die Elektromobilität. So stellen Leistungssteigerungen der Soundsysteme von Elektrofahrzeugen mittels eines zusätzlichen Verstärkers eine neue Herausforderung dar. Hier dürfen wir uns wieder neu erfinden, um Lösungen für alle Fahrzeugtypen anbieten zu können.

Ein abschliessender Satz zum Lezgo-Magazin?

Schön, dass noch Papierliebhaber bedient werden. Mir gefällt die hybride Verbindung. So kommen auch Unternehmen ohne eigenen Social-Media-Auftritt zusätzlich in den Genuss einer wertigen digitalen Präsenz.

 

Zum Bericht Lezgo-Website

 

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erlauben Sie uns die Verwendung von Cookies.